Grüne Amrisiwl

Unser Ziel ist es Amriswil lebenswert zu erhalten und unsere Grundwerte in die Politik einzubringen. Wir wollen uns einmischen und mitmischen, unbequem sein, Fragen stellen und Antworten liefern.

BTS und OLS – Wir unterstützen Bundesbeschluss

Wir von den GRÜNEN Amriswil begrüssen den Beschluss des Bundes gegen die Aufnahme der BTS im Nationalstrassennetz aus den folgenden Gründen:

  • Die Umsetzung der BTS ist mit den verkehrs- und umweltpolitischen Vorgaben des Bundes nicht kompatibel. Die 33 km lange zweispurige Strecke mitten durch wertvolle Kulturlandschaft muss verhindert werden.
  • Die CHF 800 Mio., die 2012 zur Abstimmung kamen haben sich im Laufe des Projekts mehr als verdoppelt. Heute wird mit Kosten von CHF 1,7 Mrd. gerechnet. 7 Mio. davon sind bereits ins Projekt investiert.
  • Unumstritten ist, dass im Zentrum von Amriswil sowie in einigen Gemeinden im Aach- / Thurtal zeitweise ein Problem mit dem hohen Verkehrsaufkommen besteht. Dies soll unabhängig von der BTS als kostengünstigeres und bodensparenderes Projekt umgesetzt werden.
  • Die Verkürzung der Reisezeit mit dem Auto konkurriert den öffentlichen Verkehr und fördert die Verlagerung des Verkehrs auf den motorisierten Individualverkehr. Dies ist nicht zukunftsgerichtet, weil die Energiestrategie 2050 des Bundes vorgibt, den CO2-Ausstoss auf netto Null zu senken. Durch die Förderung des motorisierten Individualverkehrs wächst auch die Lärmbelastung.

Petition Klima- und Energiecharta eingereicht

Auf dem Weg zu einer klimafreundlicheren Stadt haben wir 399 Unterschriften eingereicht und zählen auf die 400. Unterschrift des Stadtrats Amriswil.

Wir fordern den Stadtrat auf die Klima- und Energiecharta unterzeichnen und den Klimawandel als eine der grössten Herausforderungen unserer Zeit anerkennen. Die Herausforderung soll mit Mut und Kreativität angepackt werden und die Stadt wird einen wichtigen Beitrag zur Eindämmung der Klimakrise beitragen.

Nach der Unterzeichnung der Charta macht die Stadt eine Zusammenstellung der wichtigsten, eigenen Ziele zum Klimaschutz im Rahmen der Charta öffentlich verfügbar und berichtet darüber.

 

 

 

Mandatsträger*innen der Grünen Amriswil

Stadtrat

Die Grünen Amriswil haben eine Stadträtin: Sandra Reinhart wurde im ersten Wahlgang gewählt!

Grossrat Thurgau

Im März 2020 wurde Sandra in den Grossen Rat Thurgau gewählt, ist Fraktionspräsidentin der GRÜNEN Thurgau und vertritt dort nun den Bezirk Arbon.

 

 

Volksschulbehörde

Cornelia Kuster vertritt die Grünen in der  Volksschulbehörde Amriswil-Hefenhofen-Sommeri.

 

   

Agenda

 

Regelmässig finden Treffen mit Vorstand, Mandatsträgern und weiteren Interessierten statt.

Möchten Sie bei uns reinschnuppern?

Kontaktieren Sie uns - wir freuen uns auf Sie!

 

IG Velo Amriswil

Wir haben eine Arbeitsgruppe Velo ins Leben gerufen. Möchten Sie mitmachen, kontaktieren Sie den Verantwortlichen Joe Brägger: jbraegger58@gmail.com

 

weitere Informationen:

igveloamriswil.ch/

 

Impressionen der Jahresversammlung 2021

Jahresversammlung 2021